Bénéteau First Class 7

Der neue Flautenschieber !

Aufgrund neuer gesetzlicher Bestimmungen mussten wir den alten, aber (fast) immer zuverlässigen YAMAHA 2-Takter durch einen neuen 4-Takter ersetzen.

An der Suissenautic anfangs 2017 in Bern konnten wir alle namhaften AB in die Evaluation einbeziehen und den für die FC7 optimalen AB auswählen:

Hier die Facts, die zur Entscheidung für den TOHATSU führten:

  • Einhaltung der neuesten Abgasnormen
  • Geeignet zur Fernsteuerung mittels Teleflex-Einhebelbedienung
  • Anschluss eines externen Tankes, damit das Verschütten von Treibstoff möglichst vermieden werden kann
  • Möglichkeit, eine Ladespule einzubauen, um die Batterie nachzuladen
  • geringes Gesamtgewicht
  • leichtes Handling

Nachdem der neue AB montiert und eingestellt war, konnten wir bei den ersten Seemeilen unter Motor folgendes feststellen:

  • leichtes Starten
  • grosse Laufruhe
  • geringerer Treibstoffverbrauch
  • keine blaue Abgasfahne beim Starten
  • einwandfreies Schalten dank perfekter Einstellung
  • Feinfühliges Reagieren am Gas

Auch die amtliche Prüfung ende Juni 2017 wurde ohne Einwand und Mängel bestanden und somit steht es auch amtlich fest:

Boat and Engine: APPROVED

Die Einhebelbedienung des Aussenborders !

Erste Schulungsyacht auf dem See mit Bedienungskomfort wie bei den „grossen“  !

Eine Hand an der Pinne, die andere am Hebel !

Einhebelsteuerung FC7

Einfacher Manöver fahren geht definitiv nicht mehr !

Mit der Einhebel-Fernsteuerung des Aussenborders aus dem Cockpit ! Eine Hand an der Pinne, die andere am Hebel !
Motor runter, Benzinhahn auf, starten, losfahren !

Vorwärts, Rückwärts und Gas, alles auf einem Hebel !

Fertig mit umdrehen und Manipulieren am Aussenborder, wenn möglich in die falsche Richtung……………

First Class 7

“ action and fun “ mit der First Class 7 !

Die ideale Yacht für die Ausbildung, nicht zu gross, nicht zu klein, 7 m lang und 2,5 m breit, überdurchschnittlich ausgerüstet, knapp 1000 kg Verdrängung,  Ballast im Schwenkkiel 330 kg, total 24,7 m2 Segelfläche mit Gross und Fock, einfach im Handling, agil und  wendig. Perfekt für die Ausbildung. Fotos der Yacht, auch mit Details, sowie Fotos  der Umgebung des Seebeckens Biel sind unter Fotos/Videos ersichtlich. Diese Yacht kann gechartert werden, Vorrang hat aber der Ausbildungsbetrieb.

Charterpreis ganzer Tag ab 8.00 bis 18.00 Uhr CHF 225.-

Charterpreis halber Tag ab 8.00 bis 13.00 / 13.00 bis 18.00 Uhr   CHF 120.-

 

First class 7 Aufriss
First Class 7 Seitenansicht
First class 7 Grundriss
First Class 7 Decksansicht und Kabinenlayout

 

die sportliche Segelschule am Bielersee