Skipperkurs

Anlegen rückwärts an die Mole mit Seitenwind von Bb. querab ?

Haben Sie schon oder wollen Sie noch mal ?

Es ist eine Binsenwahrheit: das meiste Kleinholz wird bei Hafenmanöver gefahren ! Bei viel Wind, grossen  Segelyachten und in der Regel mit unterdurchschnittlicher Motorenleistung zeigt sich, wer ein Meister seines Faches ist und seine Yacht beherrscht, bzw. seine Manöver fahren kann. Im Internet finden Sie viele Videos, die zeigen, wie’s gemacht wird oder wie man(n) es machen sollte oder      ( mit einem Grinsen ) auch nicht. Schauen Sie hier ein Beispiel und überlegen Sie, was und wie Sie’s anders gemacht hätten:

Anlegen rückwärts bei Starkwind Bb. quer

Daher üben wir Hafenmanöver unter allen Bedingungen mit Ihrer Yacht oder auf unserer EDEL 820. Nachfolgend ein ( eher lustiges ) Beispiel, wie so was aussehen könnte ( aber wehe, es hat 4 Bft. Wind, dann ist bereits fertig lustig ):

Anlegemanöver üben bei moderaten Bedingungen

Die beiden Video’s sind frei zugänglich im Internet, die segelsportschule.ch übernimmt keinerlei Haftung für Inhalt und weiterer Rechte !

Ausfahrt aus Bucht und Blick zurück Smokvica Kroatien Mai 2014

Ausfahrt aus Bucht und Blick zurück

Fortsetzung folgt

die sportliche Segelschule am Bielersee